Smart TV-Networks: Digital Signage Beratung

Smart TV-Networks ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf Digital Signage spezialisiert hat. Seit über 10 Jahren unterstützen wir unsere Kunden bei der Erstellung von Digital Signage Konzepten, Markteinschätzungen und Business Plänen, bei der Durchführung von Ausschreibungen und der Implementierung von Digital Signage Lösungen. Wir kennen den Markt, die Herausforderungen von Digital Signage Projekten und die angebotenen Lösungen.

In allen unseren Projekten bestätigt sich immer wieder dieselbe Erfahrung: Digital Signage ist nicht primär ein Technikkonzept, sondern ein Kommunikationskonzept, das gesamtheitlich betrachtet werden muss. Kommunikationsziele, Programminhalte, Betriebsprozesse und natürlich auch Hard- und Software müssen aufeinander abgestimmt und in die Unternehmensprozesse integriert sein.

Wir bieten selbst keine Hardware, Software, Content oder Betriebsdienstleitsungen an. Außerdem arbeiten wir ausschließlich für die Auftraggeberseite. So können wir unsere Kunden Hersteller-neutral und ohne Interessenkonflikte beraten.

Wir arbeiten transparent und objektiv. Dazu stellen wir unseren Kunden strukturierte Tools zur Planung ihrer Digital Signage Lösung und zur Auswahl der passenden Anbieter zur Verfügung. Entscheidungen im Laufe des Projekts können so nachvollziehbar hergeleitet und dokumentiert werden. Damit stellen wir die Einhaltung von Compliance-Richtlinien in allen Projektphasen sicher.

Unser Beratungsangebot

Strategische Positionierung & Gesamtkonzept

Der Digital Signage Markt ist im Umbruch. Während früher eine Vielzahl kleinerer Netzwerke und Pilotinstallationen von einer großen Zahl ...

Business Case & Vermarktungskonzept

Digital Signage Systeme transportieren das bewegte Bild in den öffentlichen Raum. Werbungtreibende können ihrer Zielgruppe ...

Programminhalte & Technische Konzepte

Das Wichtigste für den erfolgreichen Betrieb einer Digital Signage Lösung ist eine klare Definition des Kommunikationsziels, d.h. eine Antwort ...

Ausschreibung & Angebotsbewertung

Die Ausschreibung einer Digital Signage Lösung erfordert die Definition des Leistungsumfangs, die Erstellung von Pflichtenheften, ...

Effizienzsteigerung & Entstörung

Für bestehende Digital Signage Netze bieten wir verschiedene Programme zur Effizienzsteigerung an. Diese umfassen zum Beispiel ...

mehr über unser Beratungsangebot

Was ist Digital Signage und DooH Beratung?

Mit Digital Signage & DooH Beratung helfen wir unseren Kunden, ein Digital Signage oder Digital Out-of-Home-Projekt (DooH) sauber zu planen und erfolgreich umzusetzen.

mehr über Digital Signage & DooH Beratung

Was ist Digital Signage?

Digital Signage ist ein Sammelbegriff für programmgesteuerte Bildschirme außerhalb der eigenen vier Wände. Großbildschirme in Bahnhöfen, Shopping Centern, Raststätten oder im Einzelhandel zeigten bewegte Bilder, die von lokalen Playout-PC ausgespielt werden. Dadurch kann jeder Standort und jeder Bildschirm ein eigenes Programm zeigen und die Inhalte können im Minutentakt aktualisiert werden. Dafür wird die Anbindung jedes Bildschirms bzw. des Playout-PC an ein zentrales Content Management System benötigt.

mehr über Digital Signage

Was ist Digital Out of Home (DooH)?

Digital Out of Home (DooH) ist eigentlich nur der englische Begriff für "Digitale Außenwerbung". Im deutschen Markt existieren der englische und der deutsche Begriff aber mehr oder weniger gleichberechtigt nebeneinander. Vielleicht liegt das auch daran, dass "Digital Out of Home" die Sache noch etwas besser trifft als "Digitale Aussenwerbung".

mehr über Digital Out of Home (DooH)

Nach Smartphone kommt jetzt Smart TV

Samsung Smart-tvHäufig werden wir darauf angesprochen, ob wir etwas mit „Smart TV“ zu tun haben, dem neuen Trend bei Fernsehgeräten. Smart TV ist seit Anfang des Jahres 2011 der große Hype und seit seiner Vorstellung auf der IFA 2011 in Berlin das bestimmende Thema aller Consumer Electronics Messen. Bei Smart TV geht es um die Integration von Internet in TV-Geräte oder Set-Top Boxen. Damit sollen Fernseher nicht mehr nur Rundfunk empfangen können, sondern auch zum Surfen im Internet verwendet werden. Der Name lehnt sich dabei an die „Smart Phones“ an, die ebenfalls Telefonfunktionen und Surfen auf einem Gerät integrieren.

mehr über nach Smartphone kommt jetzt Smart TV

Kontakt

Frank Goldberg Frank Goldberg

Geschäftsführer

Haben Sie Fragen zum Thema? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf - ich helfe Ihnen gerne weiter.



frank.goldberg@smart-tv.de

Tel. +49 (0) 89 / 74 65 30 20

XING-Profil     LinkedIn-Profil

Smart TV-Networks GmbH

Maximilianstrasse 13

80539 München



Smart-TV in der Presse

kontakter Die Zukunft auf dem Schirm


Kontaktzählung, Gesichtserkennung, personenabhängige Aussteuerung: Technisch geht viel. Aber der Markt fragt wenig davon in großem Ausmaß nach. ...mehr


Smart-TV in der Presse

kontakter Digital auf allen Wegen


Sie sind fast überall und lassen sich nicht wegzappen: Eine Reihe nationaler Digital-out-of-Home-Netze machen die Bewegtbild-Ansprache mobiler Zielgruppen möglich. ...mehr


Smart-TV in der Presse

wuv Auf dem richtigen Weg


Nach einem Jahr harter Arbeit legt die Digital-Out-of-Home-Branche verbindliche Standards vor. Diese sollen die Planbarkeit der Medien erleichtern und das Vertrauen der Kunden in die junge Gattung stärken. ...mehr


Smart-TV in der Presse

plakativ Schritt auf den Kontinent


Digitale Screens im Tankstellen-Shop – an diesem Thema haben sich andere vergeblich versucht. Seit März 2012 ist das britische Unternehmen Amscreen am deutschen Mark und will dort Erfolg haben, wo andere gescheitert sind. ...mehr


Smart-TV in der Presse

kontakter Telekom tritt Initiative Digital Out of Home bei


Verbindliche Standards für digitale out oh Home Medien strebt eine Brancheninitiative an. Dort mischt jetzt auch die deutsche Telekom mit. Die Initiative Digital Out of Home (DOOH) zieht immer weitere Kreise: Nach Informationen... ...mehr


Smart-TV in der Presse

media41 Genug Bildschirme sind jetzt vorhanden


Ob in Einkaufszentren, Arztpraxen oder Fast-Food-Restaurants: Überall strahlen Screens Werbung aus. Die Betreiber von Digital Signage haben ihre Netzwerke kräftig erweitert. Transparenz soll nun eine Leitwährung bieten. ...mehr


Smart-TV in der Presse

media41 Bewegte Branche


Digitale Außenwerbung boomt. Allerorten schießen Bildschirme wie Pilze aus dem Boden. Verbindliche Leistungsstandards sollen Ordnung in den digitalen Dschungel bringen. ...mehr




News

Stroeer-kooperiert-mit-rbb Ströer kooperiert mit rbb


Pendler und Bahnreisende, die in Berlin und Brandenburg unterwegs sind, werden neuerdings auf dem Public Video-Netzwerk von Ströer mit regionalen News der ARD-Tochter rbb versorgt. ...mehr


News

Serviceplan-BMW Serviceplan setzt BMW mit Moiré-Effekt in Szene


Einen Auftritt der besonderen Art verschafften Serviceplan Hamburg und Mediaplus München ihrem Kunden BMW am Münchner Flughafen: Zur Bewerbung des BMW X4... ...mehr


News

USA-DooH USA: DooH größere Reichweite als Top-TV


Digital Out-of-Home-Media erreicht mehr Amerikaner in der werberelevanten Zielgruppe unter 50 Jahre als TV-Sendungen zur besten Sendezeit oder die Top-Fernsehsender. ...mehr


News

Airport-Bremen Airport Bremen bietet nun auch digitale Werbemöglichkeiten


Pünktlich zum Start der Feriensaison hat der Bremer Flughafen den Sprung in die DooH-Welt gemacht: So hat der Airport im hohen Norden vor kurzem ein Netz aus 14 LCD-Screens in Full-HD-Auflösung in Betrieb genommen... ...mehr


News

JCDecaux JCDecaux: Durchwachsenes Ergebnis im 1. Halbjahr


Stadtmöbel und Transportmedien stark, Großflächen schwach – so sieht die Bilanz von JCDecaux für das erste Halbjahr 2014 aus. ...mehr


News

Deutsche-shoppen-mobil Immer mehr Deutsche shoppen mobil


60 Prozent der Deutschen kaufen bereits mobil ein. Dabei sind Smartphone wie Tablet gleichermaßen beliebt – beide Geräte liegen mit jeweils 50 Prozent der Stimmen gleichauf. ...mehr




Referenzen

Tank & Rast Tank & Rast


Die Tank & Rast installierte im Sommer 2011 mehr als 3.000 Bildschirme an knapp 360 Standorten... ...mehr


Referenzen

Media Saturn Media Saturn


Die Media Saturn Holding in Ingolstadt koordinierte zwischen Mitte 2010 und Mitte 2011... ...mehr


Referenzen

ECE flatmedia ECE flatmedia


ECE flatmedia betreibt das größte Digital Signage Netzwerk in hochwertigen Shopping-Centern... ...mehr

Referenzen

TV-Wartezimmer TV-Wartezimmer


TV-Wartezimmer betreibt Europas größten Gesundheitssender in über 5.000 Arztpraxen in Deutschland... ...mehr

Referenzen

easyCredit easyCredit


Die TeamBank AG in Nürnberg bietet mit easyCredit einen fairen und flexiblen Ratenkredit, der... ...mehr

Referenzen

Fitness First Fitness First


Mit über 80 Clubs und rund 270.000 Mitgliedern (weltweit 1 Million) gehört Fitness First zu den... ...mehr

Referenzen

Volkswagen AG Volkswagen AG


Der Volkswagen Konzern mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit... ...mehr